Gemeinde Merklingen

Seitenbereiche

Entdecke Merklingen

Volltextsuche

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

Adventsmarkt 2021

Letzte Woche hat Bürgermeister Sven Kneipp die Vereine und Organisationen, die in der Vergangenheit regelmäßig an den Adventsmärkten teilgenommen haben, eingeladen und für die Ausrichtung eines Adventsmarktes im Jahr 2021 geworben.

Nach kurzer Vorstellung der Regelungen, die das Land Baden-Württemberg vorgibt bzw. empfiehlt, haben sich nach Aussprache 5 Vereine und Organisationen mit einem klaren Votum für die Durchführung des Adventsmarktes ausgesprochen. Wir hoffen, dass einige, die die genauere Planung noch abwarten wollen, später dazu kommen.

Somit planen die Vereine für Samstag, 4. Dezember 2021 von 15 Uhr bis 21 Uhr den Adventsmarkt in der Dorfmitte (vor dem Backhaus) durchzuführen.

Aus den Reihen der Vereine werden die organisatorischen Maßnahmen mit Hilfe der Gemeinde Merklingen erarbeitet. Im Wesentlichen gilt nach aktueller Lage die 3G-Regel für das Betreten des Adventsmarktes. Da es sich um einen Weihnachtsmarkt im Aussen-bereich unter freiem Himmel handelt, sind wir sehr zuversichtlich, dass die Veranstaltung mit überschaubaren Maßnahmen ablaufen kann.

Bürgermeister Sven Kneipp freut sich sehr, dass so wieder Leben ins Dorf kommt und bedankt sich bei allen Vereinen für den konstruktiven Austausch. Ganz besonderes bei den Vereinen, die bereit sind, durch die Teilnahme am Adventsmarkt Ihren Beitrag für ein lebendiges Dorfleben mittragen.