Gemeinde Merklingen

Seitenbereiche

Entdecke Merklingen

Volltextsuche

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

Corona und Beerdigungen

In Anbetracht der steigenden Ansteckungszahlen möchten wir auf die vom Land Baden-Württemberg geänderten Regelungen bei Beerdigungen auf dem Friedhof Merklingen nochmals hinweisen.

Die Gemeinde Merklingen bzw. der Veranstalter einer Beerdigung ist weiterhin verpflichtet, die Teilnehmer einer Beerdigung zu erfassen. Darüber hinaus sind die Abstandsempfehlungen von 1,50 Meter zu anderen Personen einzuhalten. Eine Beschränkung der maximalen Personenzahl bei einer Beerdigung, wie im vergangenen Jahr, gibt es aktuell nicht. Jedoch ist in der Aussegnungshalle auf den Sitzplätzen und in geschlossenen Räumen, wie der Aussegnungshalle eine medizinische Maske zu tragen. Im Freien auf dem Friedhof ist nur dann eine Maske zu tragen, wenn der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter nicht sichergestellt werden kann.

Die Gemeinde Merklingen stellt Desinfektionsmittel im Eingangsbereich bereit.
Wir bitten alle Teilnehmer an Beerdigungen, sich die Hände ausreichend zu desinfizieren, um sich und andere entsprechend zu schützen.