Gemeinde Merklingen

Seitenbereiche

Entdecke Merklingen

Volltextsuche

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

Kommunales Testzentrum auch im Juni

Die Möglichkeit zur Testung im kommunalen Testzentrum wird bis 30. Juni verlängert - künftig nur noch donnerstags.

Seit 15. März 2021 bietet die Gemeinde Merklingen mit der Unterstützung und Hilfe des ASB Region Alb & Stauferland ein kommunales Testzentrum in der Sport- und Mehrzweckhalle an. Durch die ehrenamtliche Hilfe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASB kann zweimal die Woche, montags und donnerstags ab 17 Uhr eine kostenlose Testung erfolgen. Seit dem Start des kommunalen Testzentrums haben sich durchschnittlich 36 Menschen testen lassen – am Gründonnerstag sogar über 90. Da sich die aktuelle Pandemielage nicht entspannt, hat der ASB angeboten, den Betrieb des kommunalen Testzentrums in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Merklingen bis zum 30. Juni 2021 zu verlängern.

Am Anfang war angedacht, das Testzentrum nur bis Ende März vorzuhalten. Jedoch hat sich die Infektionslage nicht wesentlich verbessert.
„Ich bin froh, dass wir mit dem ASB kompetente Partner haben, die mit viel Engagement und Know How zweimal die Woche in Merklingen testen“, so Bürgermeister Kneipp.

Wir bitten weiterhin, sich vormittags telefonisch bei der Gemeinde unter 07337/9620-0 anzumelden.

Kommunalen Testzentrum

  • Sport- und Mehrzweckhalle (Rippmannstraße 33)
  • donnerstags ab 17 Uhr mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung
  • Kostenlose Testungen  - Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin
  • Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2- Maske ist erforderlich
  • Bitte kommen Sie nur zur Testung, wenn Sie symptomfrei sind!!

 

Bitte nachfolgende Dokumente ausgefüllt mitbringen wenn möglich - DANKE