Gemeinde Merklingen

Seitenbereiche

Entdecke Merklingen

Volltextsuche

Seiteninhalt

News

Information rund um Corona

Mit der Verschärfung des Lockdowns in Baden-Württemberg vom 11. bis zum 31. Januar 2021 wurden weitergehende Kontaktbeschränkungen vom Land Baden-Württemberg vorgegeben. Aktuell sind private Treffen im öffentlichen oder auch privaten Raum nur noch im Kreis des eigenen Haushaltes plus höchstens einer weiteren Person, die nicht zum eigenen Haushalt gehört, gestattet. Kinder der beiden Haushalte bis 14 Jahre werden nicht mitgezählt.

Darüber hinaus gelten weiterhin die Ausgangsbeschränkungen ab 20 Uhr bis 5 Uhr morgens. Der Aufenthalt außerhalb der eigenen Wohnung ist nur aus triftigen Gründen  erlaubt, z. B. zur Ausübung der beruflichen Tätigkeit oder wichtiger Ausbildungszwecke, der Inanspruchnahme vom medizinischen und veterinärmedizinischen Leistungen, der Versorgung von Tieren (z. B. Gassi gehen), der Besuch von religiösen Veranstaltungen sowie verschiedener weiterer Punkte. Diese können auf der Homepage des Landes Baden-Württemberg nachgelesen werden.

Sport und Bewegung tagsüber ist alleine, mit Angehörigen des eigenen Haushalts und einer weiteren nicht zum Haushalt gehörenden Person im öffentlichen Raum sowie auf öffentlichen oder privaten weitläufigen Sportanlagen im Freien erlaubt. Auch das Spazierengehen, Wandern oder Spielen im Freien ist erlaubt; jedoch gelten auch hier die aktuellen Kontaktbeschränkungen. So dürfen sich nur Personen aus dem eigenen Haushalt gemeinsam mit einer weiteren Person treffen.

Bitte achten Sie auch auf ausreichend Abstand zu anderen Personen: insbesondere wenn Sie mit Ihren Kindern zum Rodeln gehen oder sonstigen Wintersport. So schützen Sie sich und andere und laufen nicht Gefahr, die Kontaktbeschränkungen zu brechen.