Gemeinde Merklingen

Seitenbereiche

Entdecke Merklingen

Volltextsuche

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde

Einbau Ashpalt in der Ortsmitte läuft

In der Ortsmitte laufen die Asphalt arbeiten auf Hochtouren. Die Firma Deckenbach baut mit 6 Mann, einer Asphaltmaschine sowie zwei Walzen den aus Langenau kommenden Asphalt mit rund 150-160 Grad Celsius ein. Voraussichtlich ab Freitagvormittag kann die Vollsperrung wieder aufgehoben werden und die neue Tragsschicht befahren werden. Der Feinbelag kommt erst im nächsten Jahr.

Im Bereich der Kreuzungen wurde eine provisorische Asphaltdecke eingebaut, damit sich die Einschränkungen während der Wintermonate nicht ganz so erheblich auswirken. Der Gemeinderat stimmte dem Vorschlag von Bürgermeister Kneipp inkl. der dadurch entstehenden Mehrkosten von rund 6.500 EUR zu.  In dieser und nächster Woche werden noch Restarbeiten vorgenommen und die Baustelle winterfest gemacht.